Kontakt
Wir leiten Sie jetzt zu einer anderen TCS-Website

Service

Enterprise Vulnerability Management Services

 

Schützen Sie die digitalen Werte Ihres Unternehmens

Mit der zunehmenden Digitalisierung und der Akzeptanz neuer Cloud-Technologien durch die Kunden bei gleichzeitigem Umgang mit der "neuen normalen" Arbeitskultur von Bring your own Device (BYOD) und Remote-Arbeiten steigt das Risiko ausgeklügelter Cyberangriffe. Unternehmen geben Millionen aus, um ihre Anwendungen und IT-Ressourcen vor bösartigen Angriffen zu schützen. Für Unternehmen ist es nun unerlässlich, sich über ihre Sicherheitsstrategie im Klaren zu sein und dem Schutz ihrer kritischen Ressourcen vor unvorhergesehenen Risiken Priorität einzuräumen.

Ein Komplettpaket für mehr Sicherheit

Die vorgefertigten Bewertungs-Frameworks und die darauf abgestimmten Services machen die TCS Enterprise Vulnerability Management Services zu einem Komplettpaket, das verschiedene geschäftliche Herausforderungen im Bereich der Sicherheit angeht:

  • Vulnerability Management Services: Beinhaltet automatisiertes Scannen, Nachverfolgung von Abhilfemaßnahmen, umsetzbare Berichte für das Management digitaler Assets
  • Services zur Bewertung der Anwendungssicherheit: Umfasst automatisiertes, toolgestütztes Scannen, manuelle Überprüfungen und Triagierung von Schwachstellen, die in Anwendungen identifiziert wurden, mit Ausrichtung auf Branchen-Benchmarks
  • DevSecOps-Services: Verlagern von Sicherheitsprozessen in der Anwendungsentwicklung, um Schwachstellen früher im Lebenszyklus zu erkennen und eine maximale Risikominderung bei minimalem Aufwand zu gewährleisten
  • Sicherheitsberatungsdienste: Durchführen von Dipstick-Bewertungen für die Reifegrad-Basislinie von Organisationen gemäß Industriestandards

Insgesamt identifiziert, priorisiert und entschärft das TCS Enterprise Vulnerability Management Software-Schwachstellen für Unternehmen.

So profitieren Unternehmen mit TCS Enterprise Vulnerability Management Services:

TCS als starker Partner

  • Bessere Bereitstellung unter Verwendung eines hochqualifizierten Talentpools
  • Programm-Governance, Qualität und Disziplin im Betrieb
  • Nutzung von CoE-entwickelten Beschleunigern für die Sicherheitstransformation in Verbindung mit partnergeführten Plattformen für Automatisierung und Abhilfeinformationen
  • Akkreditierungen wie CREST für Penetrationstests
  • Flexible und skalierbare Engagement-Modelle (Managed Service/Shared Service/Pay per Use)

Vor welchen Herausforderungen stehen Sie?
Wir unterstützen Sie gerne.
×

Thank you for downloading