Data & Analytics Target Operating Model von TCS

Framework

Data & Analytics Target Operating Model von TCS

Servicemodelle, Governance, Roadmap und Kompetenz

 

Herausforderung

Wenn Unternehmen ihre Fähigkeiten zur Datenanalyse verbessern möchten, bekommen sie es mit komplexen Datenplattformen zu tun – der Koexistenz mehrerer technologischer Generationen und einer multimodalen IT. Darum suchen sie nach Orientierung, wie sie die neuen Technologien, Prozesse und Mechanismen bestmöglich mit ihren bestehenden Daten- und Analyseprogrammen orchestrieren können.

Lösung

Das Data & Analytics Target Operating Model (DATOM©) von TCS ist in erster Linie ein Playbook für das Kuratieren von Daten- und Analyse-Programmen. DATOM wurde vom Analytics- und Big-DataTeam von TCS entwickelt und vereint Prozesse, Best Practices und Frameworks, mit denen sich die vier Eckpfeiler von Daten- und Analyseprogrammen – Servicemodelle, Governance, Roadmap und Kompetenz – aufspalten und korrekt miteinander verflechten lassen.

DATOM beantwortet eine Vielzahl von spezifischen Fragen zu Daten- und Analyseprogrammen. Zum Beispiel, wie sich Organisationen operativ aufstellen müssen, wenn Teile ihrer Analyseprogramme auf Agilität, Selfservices oder einer Factory basieren. Oder welche technologischen Entwicklungspfade vorstellbar sind.

DATOM hilft Unternehmen dabei, ihre Vision sowie die damit zusammenhängenden Technologiestrukturen und Governance-Prozesse zu definieren und ermöglicht es ihnen, ihren digitalen Reifegrad planmäßig zu erhöhen, um zukünftigem Bedarf gerecht zu werden.

Vorteile

  • Analysieren Sie Daten zuverlässig.

  • Wählen Sie die Struktur der Servicemodelle nach Ihrem Bedarf.

  • Nutzen Sie Know-how und Anleitungen, um Datenmuster weiterzuentwickeln.

  • Erstellen Sie eine optimale, klar zielgerichtete Roadmap.

  • Fördern und stärken Sie die digitalen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter.

  • Stellen Sie Transparenz, reibungslose Funktionalität und effektive Analysen sicher.