Lösung

Die richtige Strategie für Elektrofahrzeuge

 

Wie Sie Ihre Unternehmensflotte schnell und nachhaltig auf Elektromobilität umschalten

Herausforderung                                                                                                                          

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Klimawandel: Immer drängendere globale Herausforderungen beschleunigen die Entwicklung der E-Mobilität. Laut einer Studie der International Energy Agency (IEA) werden bis 2030 bereits bis zu 220 Millionen Elektrofahrzeuge auf der Straße sein, das sind sechs Prozent der weltweiten Flotte. Entsprechend eng ist der Zeitplan für Unternehmen, die Elektrofahrzeuge mitsamt einer skalierbaren Ladeinfrastruktur einführen wollen. Entscheider sollten bereits heute eine klare Strategie entwickeln, um das Potenzial der Technologie künftig voll auszuschöpfen

Lösung

TCS unterstützt Unternehmen auf ihrem Weg zur E-Mobilität mit einer Reihe innovativer Lösungen.

  • ChargeOn. Beratungen unterstützen Unternehmen dabei, ihre Ladeinfrastruktur strategisch zu positionieren und zu monetarisieren sowie Teil des E-Mobility-Ökosystems zu werden.
  • ChargeCore. Software-, Implementierungs-, Validierungs- und Support-Services für den Rollout von Ladeplattformen und die damit verbundenen Anwendungen.
  • ChargeAnalytics. Analysesoftware und Services zum Auswerten von Daten, die bei Kontakten mit Kunden gesammelt wurden.
  • Differenzierte Dienstleistungen. Software und Dienstleistungen für angrenzende Schwerpunktbereiche wie Vehicle to Grid (V2G, die Abgabe von elektrischem Strom aus Autos in das Stromnetz), Vehicle to Building (V2B), Laststeuerung, Batteriewechsel, Energiehandel und Ökosystem-Integration.

Vorteile

  • Zugang zu einem globalen Netzwerk von Experten und Best Practices erhalten und dadurch schneller und besser entscheiden, welche Investitionen in Elektromobilität sich lohnen.
  • Eine Komplettlösung für das Lademanagement und damit verbundene Dienstleistungen nutzen. Das Angebot entstand aus Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit mehr als 100 Kunden aus allen Schlüsselindustrien des E-Mobilität-Ökosystems: Automobilbau, Ladepunkt-(EVSE)-OEM, Versorgung, Energie sowie Transport und Logistik.
  • Bewährte Methoden, Fähigkeiten und praxistaugliche Erkenntnisse gewinnen, die das Engagement erhöhen, den Betrieb optimieren und die Betriebskosten senken.
  • Höhere Kundenzufriedenheit und niedrigere Gesamtbetriebskosten durch das Global Network Delivery Model von TCS und einen Support rund um die Uhr.