• Unabhängige CXO-Umfrage zur Zufriedenheit mit IT-Dienstleistern
  • Tata Consultancy Services mit Spitzenplätzen für Innovation, Servicequalität, Vertragsflexibilität, Anwendungsentwicklung und -wartung sowie Testing

Frankfurt, 14. Dezember 2020: Tata Consultancy Services (TCS) ist der IT-Dienstleister mit der höchsten Kundenzufriedenheit. Das ergab eine Umfrage des unabhängigen Analystenhauses Whitelane Research unter mehr als 160 Führungskräften in Deutschland, die insgesamt mehr als 450 Verträge mit IT-Dienstleistern verantworten. Bewertet wurden 27 Anbieter, die im Durchschnitt eine Zufriedenheit von 72 Prozent erreichen. TCS nimmt mit zwölf Prozentpunkten mehr (84 Prozent) den Spitzenplatz ein.

Zusätzlich zur generellen Kundenzufriedenheit untersucht die Studie von Whitelane Research verschiedene Leistungskennzahlen (Key Performance Indicators, KPIs). Dabei nimmt TCS Spitzenplätze ein in den Kategorien Servicequalität, Innovation, Vertragsflexibilität, Anwendungsentwicklung und -wartung sowie Testing.

„Kunden können am besten über die Leistungsfähigkeit eines Unternehmens urteilen“, sagt Jef Loos, Head of Sourcing bei Whitelane Research. „Der Spitzenplatz von TCS in unserer Kundenzufriedenheitsumfrage ist Ergebnis des langfristigen Engagements im deutschen Markt. In einem für alle Unternehmen sehr herausfordernden Umfeld hat TCS seine Fähigkeiten, Flexibilität und Agilität bei der Zusammenarbeit mit seinen Kunden bei der digitalen Transformation unter Beweis gestellt. TCS hat sich dabei als zuverlässiger und innovativer Partner erwiesen.“

„Wir freuen uns über die Ergebnisse und danken unseren Kunden für ihr anhaltendes Vertrauen“, sagt Bhuwan Agrawal, TCS-Geschäftsführer in Deutschland. „Unsere Kundenorientierung, Investitionen in Forschung und Innovation, eigene Lösungen und Weiterbildung sowie das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen sicher, dass wir bei der Kundenzufriedenheit führend bleiben.“

Die Studie von Whitelane Research basiert auf den Angaben von mehr als 160 Führungskräften mit Einfluss auf die IT-Strategie und den Einkauf von IT-Services in Deutschland, die über 450 IT-Dienstleistungsverträge betreuen. Befragt wurden CIOs, CFOs oder deren direkte Mitarbeiter aus verschiedenen Branchen über geplante Outsourcing-Aktivitäten und Erfahrungen mit 27 IT-Dienstleistern. Weitere Informationen sind online verfügbar: https://whitelane.com/germany-2020.

Tata Consultancy Services Deutschland GmbH

Tata Consultancy Services (TCS) ist seit 1991 in Deutschland und Österreich tätig. Mit Standorten in Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Leverkusen, München, Berlin, Stuttgart, Walldorf und Wien arbeitet das Unternehmen für über 100 Kunden, darunter 16 Unternehmen aus dem Aktienindex DAX 30. Seit 2008 betreibt TCS ein regionales Delivery Center in Düsseldorf. Aus dem Rechenzentrum in Frankfurt bietet TCS ein komplettes Portfolio an Cloud-Lösungen für den lokalen Markt. Laut einer Studie des unabhängigen Instituts Whitelane Research ist TCS der IT-Dienstleister mit der höchsten Kundenzufriedenheit in Deutschland. Das Unternehmen wurde zudem vom Top Employers Institute als hervorragender Arbeitgeber ausgezeichnet. Weitere Informationen: www.tcs.com/de.

Tata Consultancy Services Ltd

Tata Consultancy Services ist seit mehr als 50 Jahren Partner global agierender Unternehmen für IT-Dienstleistungen, Beratung und Unternehmenslösungen. TCS bietet ein integriertes und beratungsorientiertes Portfolio einschließlich kognitiver Lösungen für Geschäfts-, Technologie- und Entwicklungsleistungen. Agile Methoden sind bei TCS der Standard und das ortsunabhängige Liefermodell ein Maßstab für Softwareentwicklung.

Als Teil der Tata Group, der größten multinationalen Unternehmensgruppe Indiens, beschäftigt TCS über 453.000 Mitarbeiter in 46 Ländern. Das Unternehmen erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz in Höhe von 22 Milliarden US-Dollar (Stichtag: 31. März 2020). Es ist in Indien an der BSE (früher Bombay Stock Exchange) und NSE (National Stock Exchange) notiert. Mit seiner Haltung zum Klimawandel und des mehrfach ausgezeichneten sozialen Engagements auf der ganzen Welt wird TCS in führenden Nachhaltigkeitsindizes aufgenommen. Weitere Informationen: www.tcs.com.

Ansprechpartner für Journalisten:

Christoph Weissthaner

Email:

Phone: 49 152 22521330