Manufacturing Industry Solutions von TCS

Lösung

Manufacturing Industry Solutions von TCS

Digitalisierte, Pull-basierte Wertschöpfungsketten von Kunde bis Lieferant

 

Herausforderung

Fertigungsunternehmen entwickeln sich immer mehr zu wahrhaft globalen Unternehmen – nicht nur in Bezug auf Kunden, sondern auch mit Blick auf Schlüsselprozesse wie Design, Engineering, Marketing und Vertrieb. Sie müssen darum neue Wege finden, die Produkt- und Betriebskosten zu optimieren, Produktivität und Durchsatz zu steigern, kollaborative, KI-gestützte und transparente Lieferketten zu schaffen, Kunden vielfältige Optionen zu bieten und auf diese Weise Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Lösung

Manufacturing Industry Solutions von TCS haben mehr als 100 Herstellern auf der ganzen Welt dabei geholfen, zukunftsorientierte, globalisierte Geschäftsprozesse aufzubauen. Möglich macht es das einzigartige dreidimensionale Servicemodell von TCS:

  • In der gesamten Wertschöpfungskette: Produktinnovationen, Transformation der Lieferkette, exzellente Fertigungsprozesse und Top-Kundenerfahrungsmanagement

  • Full-Service: Full-Technology-Services für digitale Transformationen und Unternehmenslösungen, einschließlich Business-Process-Services, Infrastruktur-Services, Anwendungsentwicklung und -wartung, Engineering-Services

  • Von Management bis Filiale: Aufbau einer agilen, adaptiven und analysegetriebenen Organisation, in der Entscheidungen auf der Basis von Daten aus Anlagen, dem kompletten Lieferantenökosystem sowie Partnern aus der Wertschöpfungskette getroffen werden

Vorteile

  • Agile und adaptive Fertigungs-Wertschöpfungskette

  • Drei Servicedimensionen

  • Mehr als zwanzig Sub-Sektoren in der Fertigungsindustrie

  • Etablierung eines analysegetriebenen Unternehmens

  • Von B2B zu B2B2C: Transformation zum kundenzentrischen Unternehmen

  • Weniger strategische Kosten

  • Digitale Transformation des Geschäfts