Presse

SAP Leonardo: TCS präsentiert Digital Reimagination Framework

 

Branchen- und Technologie-Expertise für SAP Leonardo auf der Cloud-Plattform Microsoft Azure

Frankfurt | Mumbai, 7. Juni 2018

Das TCS Digital Reimagination Framework kombiniert sofort einsetzbare, vorkonfigurierte Branchenlösungen, die sich an spezifische Kundenanforderungen anpassen lassen. Darüber hinaus nutzt das Framework verschiedene Technologien von SAP Leonardo, um Kunden bei der Digitalisierung zu unterstützen. Dazu gehören Blockchain, Internet der Dinge (Internet of Things, IoT), Machine Learning, künstliche Intelligenz, Analytics, Big Data Mobilitätskomponenten. TCS ist zudem Teil der Initiative SAP Leonardo Partner Medallion, mit der weitere neue Branchenlösungen geschaffen werden sollen.

Bereitgestellt werden die Lösungen auf Basis der Cloud-Plattform Microsoft Azure, die Agilität, globale Verfügbarkeit und Flexibilität bei Bereitstellung und Betrieb gewährleistet. Die Plattform SAP Leonardo ermöglicht kontinuierliche Innovationen und die nahtlose Integration mit SAP-Anwendungen. Die Kombination aus modularen Lösungen, kontextuellem Wissen und dem neuesten Technologie-Stack trägt somit zu einem besseren Nutzen für den Kunden und schnelleren Implementierungen bei.

„Das TCS SAP Digital Reimagination Framework hilft Kunden bei der Digitalisierung“, sagt Prashant Shirgur, Global Head TCS SAP Practice. „Das Framework kombiniert unsere Branchen- und Technologie-Expertise mit unserer strategischen Partnerschaft mit Microsoft. Die so verfügbaren Cloud-Lösungen ermöglichen es unseren Kunden, Innovationen schnell umzusetzen und Agilität sicherzustellen.“

„Azure ist eine sichere, robuste, skalierbare und global verfügbare Cloud. Unsere gemeinsamen Kunden sind so in der Lage, die Lösungen schnell zu evaluieren, einzuführen und zu erweitern. Das TCS SAP Digital Reimagination Framework ist ein hervorragendes Beispiel für die Entwicklung und Bereitstellung erweiterbarer Lösungen auf Azure Microsoft,“ sagt Victor Morales, Vice President der Partnerorganisation One Commercial Partner bei Microsoft.“

Tata Consultancy Services Deutschland GmbH

Tata Consultancy Services (TCS) ist seit 1991 in Deutschland und Österreich tätig. Mit Standorten in Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Walldorf und Wien arbeitet das Unternehmen für über 100 Kunden, darunter 17 Unternehmen aus dem Aktienindex DAX 30. Seit 2008 betreibt TCS ein regionales Delivery Center in Düsseldorf. Aus dem Rechenzentrum in Frankfurt bietet TCS ein komplettes Portfolio an Cloud-Lösungen für den lokalen Markt. Laut einer Studie des unabhängigen Instituts Whitelane Research ist TCS der IT-Dienstleister mit der höchsten Kundenzufriedenheit in Deutschland. Das Unternehmen ist zudem als ‚Top Employer‘ zertifiziert. Weitere Informationen: www.tcs.com/de

Ansprechpartner

Christoph Weissthaner

Email:

Phone: +49 152 22 52 13 30