Kontakt
Wir leiten Sie jetzt zu einer anderen TCS-Website
Kundenreferenz

Bombardier Transportation transformiert seine IT-Landschaft mit TCS

Thomas Leidenbach, Group IS - Head of Information Systems, spricht im Video über die positiven Erfahrungen, die Bombardier Transportation in gemeinsamen Projekten mit TCS gesammelt hat. Die Unternehmen arbeiten seit 2012 in den Bereichen Remote-Infrastruktur- und Anwendungsmanagement zusammen.

Error: unable to play the video

Kunde
Bombardier Transportation
Branche
Fertigung

Wir haben in dem Projekt unsere Ziele erreicht, die Betriebskosten in den relevanten Teilen um mehr als 15 Prozent gesenkt und alle KPIs in Bezug auf operative Qualität geliefert.

Thomas Leidenbach, Group IS - Head of Information Systems, Bombardier Transportation

Bombardier Transportation ist eines der größten Unternehmen für Schienenfahrzeuge, -ausrüstung und -services.

Seit 2012 arbeitet Bombardier eng mit TCS zusammen, um die Stabilität des IT-Betriebs kontinuierlich zu gewährleisten und die Bereitstellung und Transformation der Infrastruktur zu beschleunigen.

Experience Results

Bereits seit dem Start 2012 liefert dieses Engagement erfolgreiche Ergebnisse im Bereich Remote-Infrastrukturmanagement. Die Schwerpunkte liegen auf Rechenzentrumsservices und einzelnen Bereichen des Anwendungsmanagements. Die Basisstrukturen waren schnell eingerichtet und lassen sich bei Bedarf an neue Geschäftsanforderungen anpassen.

Experience Partnership

Thomas Leidenbach berichtet, dass TCS seine Offshore- und Onshore-Unterstützung in der Projekt- und Betriebsphase je nach Komplexität der Situation flexibel optimieren konnte. Seine Erfahrungen in der Zusammenarbeit sind sehr positiv: TCS sei ein reaktionsschneller Partner, der Verantwortung übernehme. Mit Blick auf die Unternehmenskultur ist Leidenbach davon überzeugt, dass die hohen Standards von TCS für Unternehmenswerte, persönliche Integrität und Ethik gut mit dem kulturellen Umfeld von Bombardier übereinstimmen.

Experience Leadership

Bombardier Transportation will die Zusammenarbeit mit TCS zukünftig auf weitere Aufgabenbereiche ausdehnen. Thomas Leidenbach empfiehlt explizit anderen Unternehmen, mit TCS zu arbeiten: Das Unternehmen sei leistungs- und ergebnisorientiert ausgerichtet und strebe langfristige Kundenbeziehungen an. Das führe zu einer Win-win-Situation.