Kontakt
Wir leiten Sie jetzt zu einer anderen TCS-Website
Referenzkunde

Kundenreferenz

 

TCS unterstützt Bombardier bei der Transformation seiner IT-Landschaft

Thomas Leidenbach, Group IS – Head of Information Systems bei Bombardier, berichtet über die positiven Erfahrungen, die das Unternehmen mit TCS gemacht hat. Die Unternehmen setzen seit 2012 gemeinsam Projekte in den Bereichen Remote Infrastructure und Application Management um.

„Wir empfehlen anderen Unternehmen, mit TCS zusammenzuarbeiten. An TCS schätzen wir die Orientierung an Leistung, Ergebnissen und der langfristigen Zusammenarbeit mit Kunden. Das gibt uns ein gutes Gefühl und schafft eine Win-win-Situation.“

Thomas Leidenbach, Group IS – Head of Information Services, Bombardier Transportation

Bombardier Transportation ist eines der größten Unternehmen im Bereich Schienenfahrzeuge, Gleistechnik und Instandhaltung.

Seit 2012 arbeiten Bombardier und TCS in enger Partnerschaft daran, die betriebliche Stabilität fortlaufend zu sichern und die Bereitstellung der IT-Infrastruktur sowie die digitale Transformation zu beschleunigen. 

Experience Results

Seit 2012 liefert die Zusammenarbeit erfolgreiche Ergebnisse in den Bereichen Remote-Infrastruktur-Management, mit Schwerpunkt auf Rechenzentrumsservices sowie bestimmten Bereichen des Anwendungsmanagements. Die anfänglichen Strukturen waren schnell etabliert und wurden bei Bedarf an veränderte Geschäftsanforderungen angepasst.

Experience Partnership

Thomas Leidenbach hebt hervor, dass TCS seinen Offshore- und Onshore-Support sowie die operative Unterstützung je nach Komplexität der Projektsituation angepasst hat. Er hat die Zusammenarbeit mit TCS als sehr positiv erlebt und sieht in TCS einen reaktionsschnellen Partner, der Verantwortung übernimmt. Mit Blick auf kulturelle Aspekte bestätigt Leidenbach, dass die hohen unternehmerischen Wertestandards sowie die persönliche Integrität von TCS gut zur Kultur von Bombardier passt.

Experience Leadership

In Bezug auf die Leistung von TCS stellte Leidenbach in Aussicht, dass die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen sich künftig auf neue Bereiche erstrecken wird. Darüber hinaus empfiehlt er anderen Firmen, mit TCS zusammenzuarbeiten. Der leistungs- und ergebnisorientierte Ansatzes von TCS sowie die strategische Ausrichtung des Unternehmens auf langfristige Kundenbeziehungen würde eine Win-Win-Situation gewährleisten. 

Thomas Leidenbach, Group IS

Leiter für Informationsdienste, Bombardier Transportation