Lösung

The Gamification Engine

Ein grundlegend neuer Ansatz für Ihre Bestandsverwaltung

 

Herausforderung

Hersteller sind gefordert, ihre betriebliche Effizienz zu steigern und ihre Ressourcen besser zu nutzen. Eine entscheidende Hürde sind veraltete Lagerbestände: Fehlt eine werksübergreifende Bestandsführung, kann das die Betriebsmittelkosten um bis zu zehn Prozent erhöhen. Bisher scheitern Lösungsansätze daran, dass sie die Mitarbeiter nicht dazu ermuntern, veraltetes Inventar zu verwenden. Die Maßnahmen sind nicht motivierend oder praktikabel genug, um eine Änderung des Verhaltens zu bewirken.

Lösung

TCS setzt auf einen völlig neuen Gamification-Ansatz, um der Herausforderung veralteten Inventars zu begegnen. Der Ansatz ist ein Teil des Digital Store™, einer Suite aus gebrauchsfertigen digitalen Lösungen. Diese Lösungen ermöglichen es Unternehmen aus verschiedenen Branchen, Daten in Echtzeit zu analysieren und ihre organisatorische Flexibilität zu steigern. Dabei kommen bestimmte Prozesse, Technologien und Analysen zum Einsatz, die das Verhalten der Mitarbeiter positiv beeinflussen.

Der Gamification-Aspekt der Lösung (unterstützt von der TCS-Plattform „KARMA“) basiert auf einem Dashboard mit Belohnungspunkten. Mitarbeiter, die veraltete Bestände intensiv nutzen, erhalten Auszeichnungen. Dabei kann es sich um Bonuspunkte oder andere Anreize handeln, beispielsweise Silber-, Gold- und Platin-Awards. Das sorgt für eine stärkere Mitarbeiterbindung, schafft eine wettbewerbliche und zugleich kooperative Teamumgebung und hilft dabei, in der Belegschaft ein neues Verhaltensmodell zu etablieren.

Vorteile

  • Das Verhalten der Mitarbeiter durch Gamification-Methoden verändern
  • Veraltete Bestände um bis zu fünf Prozent reduzieren
  • Die Motivation der Mitarbeiter dahingehend erhöhen, Bestände sorgfältiger zu verwalten
  • Kosteneffizienz durch reduzierte Lagerhaltungskosten optimieren
  • Abläufe durch 100-prozentige Bestandsübersicht vereinfachen
  • Transparenz über Bestände durch Informationen zu deren Abschreibungswerten erhöhen