Kontakt
Wir leiten Sie jetzt zu einer anderen TCS-Website
 

Wie Unternehmen digitale Technologien einsetzen

Die Trendstudie von Bitkom Research und TCS

Unsere Studie zeigt eine Transformation im Zeitraffer: Drei von vier deutschen Unternehmen steckten wegen Covid-19 mehr Geld in ihre Digitalisierung – die Investitionen sind auf einem Allzeithoch. Insgesamt sind die Entscheider offener für den Wandel als je zuvor und verankern ihn tief in den internen Strukturen.

Spannend sind die Studienergebnisse zum Schlüsselthema der kommenden Jahre und Jahrzehnte: Künstliche Intelligenz (KI). Zwar setzen erst 13 % der deutschen Firmen auf KI. Doch die Potenziale sind groß und die Erwartungen steigen: Jedes dritte Unternehmen diskutiert darüber, KI einzusetzen, oder plant bereits erste Schritte.

Fast jedes zweite (46 %) beschäftigt sich mit dem Thema. Deutschland lernt KI – und die Zeit drängt. Die Unternehmen müssen den Anschluss an die Weltspitze halten, wenn sie ihre Marktpositionen verteidigen oder sogar ausbauen wollen.

„Viele Unternehmen zögern den Einsatz neuer Technologien hinaus, sie stehen an der Seitenlinie und wagen sich nicht aufs Feld. Diese defensive Strategie kann sinnvoll sein, ist jedoch beim Thema Künstliche Intelligenz riskant: KI ist nicht nur irgendein Trend, sondern ein entscheidender Baustein für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen. Es ist eine positive Nachricht, dass die Mehrheit der deutschen Unternehmen bereits offen für die Technologie ist. Viele Unentschlossene und Skeptiker werden bald zur Seite der Befürworter wechseln. Das enorme Potenzial der KI überzeugt jeden, der sich tiefer mit der Materie beschäftigt.“

Dr. Kay Müller-Jones Leiter Consulting & Services Integration, Tata Consultancy Services Deutschland

Wie können wir Sie unterstützen?
Machen Sie jetzt den ersten Schritt: Holen Sie mit TCS einen Partner an Bord, der Ihr Unternehmen und Ihren Markt versteht. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
×

Thank you for downloading